außerehelich


außerehelich
au|ßer|ehe|lich 〈Adj.〉
1. unehelich, nicht in der Ehe geboren (Kind)
2. außerhalb der Ehe (sexuelle Beziehung, sexueller Verkehr)
● ein Kind \außerehelich empfangen, zeugen

* * *

au|ßer|ehe|lich <Adj.>:
nicht ehelich, außerhalb einer bestehenden Ehe:
eine -e Beziehung;
das Kind ist a. [geboren].

* * *

au|ßer|ehe|lich <Adj.>: nicht ehelich, außerhalb der Ehe: -e Geschlechtsbeziehungen; das Kind ist a. [geboren].

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • außerehelich — außerehelich …   Deutsch Wörterbuch

  • Außerehelich — Außerehelich, was außer der Ehe gethan od. hervorgebracht (z.B. außereheliche Kinder) wird, s. Unehelich …   Pierer's Universal-Lexikon

  • außerehelich — außerehelich:⇨nichtehelich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • außerehelich — ↑illegitim …   Das große Fremdwörterbuch

  • außerehelich — au|ßer|ehe|lich …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Adriana von Hanau (außerehelich) — Adriana von Hanau (erwähnt 1520–1552) war die außereheliche Tochter eines Grafen von Hanau. Verheiratet war sie mit dem Amtmann Marquard von Stockheim.[1] Genealogisch ist sie im Haus Hanau nicht eindeutig zu verorten. Aufgrund der Zeit, in der… …   Deutsch Wikipedia

  • nicht ehelich — außerehelich, vorehelich; (auch abwertend): unehelich; (früher): illegitim; (Rechtsspr. veraltet): natürlich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Britische Thronfolge — Die britische Thronfolge sieht vor, dass die Söhne in Reihenfolge ihrer Geburt vor den Töchtern ein Anrecht auf den britischen Thron haben. Somit liegen in der Rangfolge der Erben z. B. Anne und ihre Kinder hinter Annes jüngeren Brüdern Andrew… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste des Hauses Hessen — mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Haus Hessen 1.1 Linie Hessen Kassel (bis Karl (Hessen Kassel)) 1.1.1 Linie Hessen Kassel (ab Karl (Hessen K …   Deutsch Wikipedia

  • Hure — Nutte (derb); Dorfmatratze (derb); Straßenmädchen (umgangssprachlich); Dirne; Kurtisane; Prostituierte; Strichmädchen (umgangssprachlich); Bordsteinschwalbe ( …   Universal-Lexikon